Anrufen E-Mail schreiben

NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste e.V.

Deutsche Straße 10
44339 Dortmund
Anfahrt
Tel.work 0231 47 42 92 10
Faxfax 0231 47 42 92 11
Foto © Sarah Rauch / NRW LFDK

Regieassistenz


Eingetragen von Deborah Krönung am 22.12.2021 14:21 Uhr

Constantin Hochkeppel sucht für seine nächste Produktion TIPPING POINTS noch eine Regieassistenz.
Der Probenzeitraum ist 1.2.-11.2., 7.3.-3.4. in Köln und 25.-29.4. in Mülheim an der Ruhr.

Das Stück: Es handelt sich um eine Stückentwicklung zu den Themen Meinungsbildung, Verschwörungstheorien, toxische Männlichkeit und postfaktisches Zeitalter. Auf der Grundlage einer gemeinsamen Recherche entsteht während der Proben das Physical Theatre Stück „tipping points“, das im April 2022 im Ringlokschuppen in Mülheim ander Ruhr Premiere haben wird.
Das Ensemble besteht aus fünf männlich gelesenen Performern.

„tipping points” ist eine Koproduktion von Constantin Hochkeppel & Collaborators, TanzFaktur Köln und Ringlokschuppen Ruhr.

https://www.constantinhochkeppel.de/

Interessierte können sich unter d_kroenung@web.de melden.

Kategorie:

Stellenausschreibungen

Region:

Rheinland

Gültig bis einschließlich:

31.01.2022