online via Zoom
Eingetragen von DTHG - Deutsche Theatertechnische Gesellschaft am 06.12.2021 14.47 Uhr

Hybride Spielräume:
Hybride Spielräume auf Videokonferenzplattformen oder in Social-Apps in einer 3D-Welt rückten mit der Coronavirus-Pandemie in den Fokus. In dem Workshop im Hausklub, der digitalen Spielstätte am Hebbel am Ufer (HAU) Berlin, erarbeiten wir verschiedene Möglichkeiten, digitale Aufführungsräume zu erschaffen. Zusammen mit Schüler:innen einer kooperierenden Schule wird eine digitale Performance erstellt. Das HAU agiert künstlerisch, DTHG-Digitalexperte Vincent Kaufmann unterstützt technisch.

Die Inhalte dieses Workshops basieren auf den Ergebnissen des digital.DTHG-Forschungsprojekts.

Dies ist ein exklusiver Workshop für das HAU-Team, daher sind hierfür keine Tickets erhältlich. Wenn Sie Interesse an diesem Workshop an Ihrem Haus haben, kontaktieren Sie uns gerne unter dthgservice.eu/kontakt.

Weitere Termine: 13.01.2022 08:00 Uhr, 14.01.2022 08:00 Uhr, 15.01.2022 08:00 Uhr, 16.01.2022 08:00 Uhr, 17.01.2022 08:00 Uhr
Weitere Einträge laden

Bitte melden Sie sich an, um eine Antwort zu verfassen.

Anmelden als LFDK-Mitglied Anmelden als externer Nutzer