Barnes Crossing, Industriestraße 170, 50999 Köln
Eingetragen von tanz.tausch am 28.04.2022 11.32 Uhr

In dieser Arbeit hinterfragen wir unsere Beziehung zu Technologie und Macht. Die Drohne ("Big Brother") symbolisiert ein System, das Kontrolle, Einfluss und Dominanz über die Tänzer ausübt. Die Drohne weckt die Performer auf und beobachtet sie still, während sie sich entwickeln und verwandeln, wie ein väterliches Regierungssystem. Sie ist ein diskreter Beobachter, aber wenn die Tänzer beginnen, Fragen zu stellen, die Grenzen zu erforschen und die Grenze zu überschreiten, sieht die Drohne dies als Bedrohung und wird zum Unterdrücker. Der Große Bruder ordnet sich unter und eliminiert den Schurken, um die Ordnung wiederherzustellen. Sobald er weg ist, kommen die Tänzer zusammen und unterstützen sich gegenseitig, um langsam wieder auf die Beine zu kommen... (mit einem offenen Ende).

Während des Stücks werden wir das, was die Drohne "sieht", live auf die Rückwand projizieren, um dem Publikum eine andere Perspektive auf das Geschehen zu bieten.


Weitere Einträge laden

Bitte melden Sie sich an, um eine Antwort zu verfassen.

Anmelden als LFDK-Mitglied Anmelden als externer Nutzer