Eingetragen von Kölner Künstler Theater am 29.07.2018 13.00 Uhr

Drei Jugendliche mit „ihren Geschichten“ rund um das Hambacher Revier („Burgina“) bringen lebensnah die vielschichtigen Herausforderungen rund um den Klimawandel auf die Bühne – und machen Mut, selbstwirksam aktiv zu werden. Burgina'' wurde einst der Wald genannt, der heute dem Revier zum Opfer fällt. Der Mikrokosmus ,, Burgina'' kann exemplarisch das komplexe Thema "Klimawandel'' greifbar machen. Für Jugendliche ab 12 Jahre und Erwachsene.

Weiterer Termin: 02.10.2018 20:00 Uhr
Weitere Einträge laden

Bitte melden Sie sich an, um eine Antwort zu verfassen.

Anmelden als LFDK-Mitglied Anmelden als externer Nutzer