NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste e.V.

Deutsche Straße 10
44339 Dortmund
Anfahrt
Tel.work 0231 47 42 92 10
Faxfax 0231 47 42 92 11
Believe it or not / Ana Valeria Gonzalez / Foto © Elan Zander
Psst! Frau Prof. Dr. Zibel hat einen Ohrwurm / Theater Glux / Foto © Theater Glux
Bartling & Kilinç / Nightlife / Foto © Sebastian Wolf
Klamotte / KOM'MA Theater / Foto © KOM'MA Theater
Soloabend / HARTMANNMUELLER / Foto © Dirk Rose
Wem gehört die Straße? / Consol Theater / Foto © Martin Möller
Ha(mm)bibi / Treibkraft.Theater / Foto © Treibkraft.Theater
Frei//Sein / c.t.201 mit dorisdean / Foto © c.t.201
TAG H Ex / Ryutaro Mimura / Foto © Ryutaro Mimura
Positive Anschläge 0.1 / make a move collective / Foto © Dorina Köbele-Milaş
Nervous Entanglement / sputnic visual arts / Foto © sputnic visual arts
miteinander warm werden / katharinajej / Foto © Almut Elhardt
paraproximity / Döring & Herrlein / Foto © Gianna Maier-Quadt
Das geheime Projekt / Kathrin Spaniol / Foto © Oliver Look
Arthur Schopa - FREIraum Ensemble / SOLO+ / Foto © Alessandro de Matteis
Der Computer Nummer 3 / notsopretty / Foto © Sebastian Wolf
menschendinge / Formation Silvia Jedrusiak / Foto © Erich Saar
Good Game Gretel / Theater Marabu / Foto © Ursula Kaufmann
Boys Don't Dance / Takao Baba / E-Motion / Foto © Eva Berten

29. Juni 2018:

Grundlagen der Produktionsleitung

Einführung in die Tätigkeitsfelder einer Produktionsleitung

Welche Aufgabenbereiche fallen einer Produktionsleitung im Rahmen einer freien Theaterproduktion zu und mit welchem Selbstverständnis können diese erfüllt werden? Welche weiteren Herausforderungen kommen dazu, wenn eine Produktion interdisziplinär oder international angelegt ist und wie können diese gemeistert werden? Gemeinsam möchten wir die Rolle der Produktionsleitung schärfen, unsere eigene Position festigen und konkrete Handlungsfelder besprechen.

Ilona Schaal ist seit Anfang 2017 als Programmdirektorin an der Schaubühne Lindenfels in Leipzig tätig. Im Rahmen dessen übernimmt sie die Produktionsleitung für Eigenproduktionen und Gastspiele im Theater-, Tanz- und Musikbereich. Davor war sie u.a. für die internationalen Kooperationsprojekte des Bonner fringe ensemble zuständig. Sie studierte Theaterwissenschaft (Bachelor) in Leipzig und Theater- und Orchestermanagement im Master an der HfMDK Frankfurt/Main.

Referentin: Ilona Schaal

Datum: Freitag, 29.6., 13-17 Uhr
Ort: Work-inn Coworking Space, Hohe Str. 1, 44139 Dortmund
Teilnahmegebühr: 30 € / 15 € erm.

Nicht mehr buchbar