Anrufen E-Mail schreiben
The BIG Picture / Fetter Fisch / Foto © Thomas Mohn
K.I.T.C.H.E.N. / Marlin de Haan / Foto © Bozica Babic
Steinzeit Hautnah / Theater Titanick / Foto © Leon Hirsch
Wetland / Katharina Senzenberger / Foto © Nathan Ishar
Störfall / disdance-project / Foto © Klaus Wohlmann
The Soul of the Zeit / PARADEISER / Foto © Hans Diernberger
CAMPING PARAISO / ANALOGTHEATER / Foto © Nathan Ishar
DREAM MACHINE / Anke Retzlaff / Foto © Lev Gonopolski
commonnorm / TachoTinta / Foto © Michael Zerban
UPSIDE DOWN / Theater Titanick / Foto © Metaorange Andreas Matthes
back to the roots / Pottporus e.V. Renegade / Foto © Pottporus e.V.
Grandmothers of the Future / Waltraud900 / Foto © Melanie Zanin
SUITS / Kwarme Osei / Foto © Andreas Roehrig
These are a few of my favorite things / äöü / Foto © äöü
Recircling / Yana Novotorova / Foto © Heike Kandalowski
Sonic Highway / MFK Bochum / Foto © Szenische Forschung
Boyband / notsopretty / Foto © Anna Spindelndreier
Praktisch Galaktisch / Daniel Ernesto Mueller / Foto © Heike Kandalowski
Silke Z. / die metabolisten / Foto © Lucas Aal
LET’S SING ANOTHER SONG! / POLARPUBLIK / Foto © POLARPUBLIK
DWDW - Die Sache mit den Bäumen / Armada Theater / Foto © Armada Theater
HELLO TO EMPTINESS / MOUVOIR Stephanie Thiersch / Foto © Martin Rottenkolber
BLACK EURYDICE / kainkollektiv / Foto © Daniela del Pomar

FAVORITEN 2020: Produktionsleitung für das Festival gesucht (Werkauftrag)

18.09.2019 FAVORITEN – gegründet 1985 unter dem Namen „Theaterzwang“ – ist das älteste Festival des Freien Theaters in Deutschland. Das biennal stattfindende Festival versteht sich als Plattform für die freie darstellende Szene in Nordrhein-Westfalen und ihre aktuellen Produktionen. Das nächste Festival FAVORITEN 2020 findet vom 10.-20. September 2020 in Dortmund statt.

FAVORITEN 2020 sollen hervorragende Produktionen der Freien Theaterszene in NRW zeigen und - daraus abgeleitet - gemeinsam mit der NRW Szene und dem Publikum Fragen zum aktuellen Stand und Zukunft der darstellenden Künste stellen und diskutieren.

Als NRW Theaterszene definieren wir alle Projekte der darstellenden Kunst, die von freischaffenden Künstler*innen entwickelt werden und die ihren Arbeitsschwerpunkt in NRW haben.

Das Festival ist künstlerische Auseinandersetzung und Positionierung zu diversen aktuellen Lebenswirklichkeiten und gesellschaftlich relevanten Prozessen und stellt sich Fragen zur Zukunft der darstellenden Künste in enger Verknüpfung mit politisch und gesellschaftlich verantwortlichem Handeln.

Die Veranstaltergemeinschaft des Festivals FAVORITEN – das Kulturbüro der Stadt Dortmund und das NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste e.V. – sucht zum 1. Jan. 2020 eine:

Produktionsleitung:

Du arbeitest in einem kleinen, engagierten Team, eng zusammen mit Künstlerischer, Kaufmännischer und Technischer Leitung. Hinzu kommen auf Laufe des Festivals viele Helfer und Organisationskräfte. Die Produktionsleitung wird in zahlreiche Abläufe einbezogen und übernimmt die Verantwortung für die Organisation und Logistik des Festivals.

Die Tätigkeit umfasst folgende Aufgaben:

Im Bereich Budgetplanung und Budgetierung:

  • Kalkulationen, Kostenschätzung, Angebotsakquise usw.
  • Controlling für Produktionsbudget, -in Absprache mit Kaufmännischer Leitung

Im Bereich Teamleitung Künstler- und Spielstättenbetreuung:

  • Personalplanung, Bedarfsermittlung, Ausschreibung

Im Bereich Kommunikation mit div. Spielstätten:

  • Verabredung von Ortsterminen, Begehungen, Eignungsbeurteilung, Kostenkalkulationen, Absprachen zum Veranstaltungsablauf

Im Bereich Programmplanung:

  • Planung der Gastspiele in enger Zusammenarbeit mit der Künstlerischen Leitung und der Technischen Leitung, Vertragsverhandlungen mit Künstler*innen

Alle Aufgaben erfolgen in enger Abstimmung mit der Künstlerischen Leitung, Technischen Leitung und Kaufmännischen Leitung.

Erwartet werden umfassende Kenntnisse in folgenden Bereichen:

  • Erfahrungen mit Organisation und Durchführung von Festivals oder Veranstaltungsformaten im künstlerisch / kulturellen Bereich.
  • Budgeterstellung und Controlling
  • Verhandlungsführung mit zahlreichen Partnern (Künstler*innen, Spielstätten, Festival-Team)
  • Sensibilität für künstlerische Prozesse
  • Grundkenntnisse im Vergaberecht
  • Teamfähigkeit und Erfahrung in Teamführung

Voraussetzung für die Bewerbung ist ein Lebensmittelpunkt in Nordrhein-Westfalen.

Die Bewerbungsfrist ist der 20. Oktober 2019.

Die Vorstellungsgespräche finden am 28. Oktober 2019 in Dortmund statt.

Kosten für die Anfahrt können leider nicht übernommen werden.

Schick Deine aussagekräftige Bewerbung mit entsprechenden Referenzen bitte ab sofort per E-Mail an:
h.redmer [at] nrw-lfdk.de

NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste e.V.
Theaterfestival FAVORITEN
Deutsche Str. 10
44339 Dortmund

Tel.: 0231-47429210
www.nrw-lfdk.de